Unsere Produkte

Gastronomische Warmhaltegeräte, neben technologischen Möbeln und Kühlgeräten, stellen die Grundausstattung von technologisch professionellen Küchen der Gemeinschaftsverpflegung dar. Die grundsätzliche Funktion der Warmhaltegeräte ist die Wärmehaltung von zuvor zubereiteten Gerichten. Die Grundmaterialien, die zur Produktion der Geräte verwendet werden, bilden Attest-Bleche und Quadratprofile aus Chrom-Nickel-Blech, Gattung 0H18N9 und H17 (betrifft Kühlgeräte), die für den direkten Kontakt mitLebensmitteln zugelassen sind. Dank der vieljährigen Erfahrung in der Gastronomiebranche, sind die von uns hergestellten Geräte ästhetisch und funktional bei der Behaltung von Bequemlichkeit und Sicherheit für den Benutzer. Diese Erzeugnisse kennzeichnet der geringe Wärmeverlust hinsichtlich der guten Thermoisolation und der schnellen Erwärmung der Arbeitsteile, die sich aus der richtigen Auswahl von Erwärmungselementen ergeben. Die Gerätebeine sind mit Füssen ausgeführt, die eine einfache Nivellierung ermöglichen. Die Fahrgeräte besitzen Radsätze: zwei drehbare und zwei drehbare mit Bremse.